Bundestag beschließt EnSaG

Der Bundestag hat am 30.11.2018 das Energiesammelgesetz (EnSaG) beschlossen. Die Regierungsmehrheit verabschiedete das Gesetz in geänderter Fassung gegenüber dem ursprünglich eingebrachten Entwurf. Die herausragendsten Änderungen bestehen in der schrittweisen Anpassung der PV-Vergütung und der Verlängerung der KWK-Förderung.

Der Bundestag folgt damit der Beschlussempfehlung des Wirtschaftsausschusses.

>> Bundestagsdrucksache 19/6155