Wie entwickeln sich die Preise für Strom und Gas?

Ein umfassendes Verständnis für die relevanten Einflussfaktoren sowie eine laufende Beobachtung der Marktentwicklungen sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren bei der Energiebeschaffung für Unternehmen.

Mit der ISPEX-Energiemarktanalyse bleiben Sie stets auf dem Laufenden:
 
Unser Analysebericht informiert Sie jeweils zur Monatsmitte umfassend über das aktuelle Marktgeschehen und wagt einen Ausblick zur möglichen Marktpreisentwicklung in den kommenden Wochen.

Ergänzend dazu erhalten Sie wöchentliche Kurzberichte mit den Verläufen der wichtigsten Börsenpreise, technischen Chartanalysen sowie aktuellen Kurzmeldungen.

Abgerundet wird die Analyse durch das monatliche ISPEX-Energiefrühstück. In Form einer interaktiven Executive Summary stellen wir Ihnen die jeweils aktuellen Analyseergebnisse vor und diskutieren mit Ihnen die Marktlage und offene Fragen.
 

Die ISPEX-Energiemarktanalyse im Detail


Marktentwicklung im Vormonat
Wie haben sich die Strompreise am Terminmarkt zuletzt entwickelt? Und worauf sind die Kursbewegungen zurückzuführen? Unser Rückblick zeigt Ihnen die jüngste Marktentwicklung in den letzten Wochen und ordnet die relevanten Einflussfaktoren für Sie ein.

Fundamentale Marktanalyse
Konjunktur, Politik, Wetter, CO2-Preise, Erdgaspreise, Steinkohlepreise – die Liste der Einflussfaktoren auf die Terminmarktpreise an der Strombörse ist lang. In unserer fundamentalen Marktanalyse beleuchten wir die aktuellen Marktentwicklungen und nehmen die wesentlichen Einflussfaktoren auf Angebot und Nachfrage unter die Lupe.

6-Wochen-Prognose
Auch wir bei ISPEX sind keine Hellseher. Doch ausgehend von den Informationen, die uns heute vorliegen, wagen wir einen Ausblick für die kommenden Wochen. Auf Basis mathematischer Modelle ermitteln wir Preiskorridore, innerhalb derer sich die Börsenkurse für die nächsten drei Kalenderjahre unserer Einschätzung nach voraussichtlich bewegen werden.

Szenarien: Chancen & Risiken
Wo lauert die nächste Trendwende? Im Rahmen der 6-Wochen-Prognose können wir nur jene Entwicklungen berücksichtigen, die wir aktuell als sehr wahrscheinlich einstufen. Doch bestehen selbstverständlich immer auch Chancen und Risiken für Ereignisse, die gänzlich andere Kursverläufe zur Folge haben können. Wir identifizieren denkbare Ereignisse und zeigen Ihnen mögliche Strompreisszenarien auf.

Technische Analyse (Frontjahr)
Professionelle Energiehändler nutzen erfolgreich technische Kaufsignale zur Unterstützung ihrer Kauf- und Verkaufsentscheidungen. Auch für Energieeinkäufer bietet der Einsatz mathematischer Verfahren die Möglichkeit, relevante Beschaffungszeitpunkte systematisch zu erfassen. Vollziehen Sie nach, welche Kaufsignale von ausgewählten Analysemodellen im vergangenen Monat ausgelöst wurden.

Wöchentlicher Kurzbericht
Das kurzfristige Geschehen an den Terminmärkten für Strom und Erdgas behalten Sie mit unserem wöchentlichen Marktbericht im Blick. Wir stellen die wichtigsten Kursverläufe im Energiesektor dar und fassen die jüngsten Entwicklungen für Sie zusammen.

Wöchentlicher Bericht zur technischen Analyse
Prüfen Sie jede Woche die Kursverläufe der Frontjahre für Strom und Erdgas auf Kaufsignale.
 

Jetzt kostenfreies Ansichtsexemplar anfordern

Bitte senden Sie mir die Ausgabe Dezember 2020 als kostenfreies Leseexemplar!

Ihre Angaben werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und die damit im Zusammenhang stehende Kommunikation zu unseren Produkten und Dienstleistungen genutzt.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.






 

 
Einladung zum Energiefrühstück: Lernen Sie uns kennen.

Im neuen Veranstaltungsformat informieren unsere Energiemarktexperten kompakt über die aktuelle Preisentwicklung und diskutieren gemeinsam mit den Teilnehmern Fakten, Trends und Beobachtungen. Profitieren Sie von der Marktkenntnis unserer Analysten, teilen Sie Ihre eigene Markteinschätzung mit anderen und nutzen Sie den regelmäßigen Erfahrungsaustausch unter Experten zu Ihrem Vorteil.

Jetzt informieren und anmelden.

Während der Einführungsphase ist das Angebot kostenfrei!