Energieleistungskennzahlen
für Unternehmen

Die ISO 50001:2018 stellt neue Anforderungen an das Energiemanagement im Unternehmen. Die zutreffende Ermittlung, systematische Überwachung und fortlaufende Verbesserung der energiebezogenen Leistung anhand aussagekräftiger Energieleistungskennzahlen (EnPIs) bilden das Herzstück jedes Energiemanagementsystems.

In unserem Online-Seminar lernen Sie, wie Sie Energieleistungskennzahlen richtig bestimmen und gewinnbringend einsetzen. Im Vordergrund stehen Systematik und Nutzen von Energiekennzahlen in der ISO 50001:2018, deren praktische Umsetzung in der Energiedatenanalyse, Definition der Energieziele und Maßnahmen, Verbesserung der energiebezogenen Leistung sowie typische Stolpersteine bei der Überwachung und Nachweisführung mittels Regressionsanalysen.

Die Veranstaltung vermittelt Ihnen

  • die Einführung aussagekräftiger Energieleistungskennzahlen
  • die Definition nachvollziehbarer Energieziele
  • die Darstellung der Verbesserung der energiebezogenen Leistung
  • praktisches Handwerkszeug zur Aufstellung geeigneter EnPIs
  • vertiefte Kenntnisse zur Analyse Ihrer energiebezogenen Daten
  • Ansätze zur Weiterentwicklung des EnMS zum Klimamanagement

Die Veranstaltung richtet sich an

  • Energiemanager, Klimamanager und Energiebeauftragte
  • Energieverantwortliche im Management
  • Energieteam-Mitglieder und interne Auditoren

Details zur Veranstaltung als PDF-Dokument

  Online-Seminar Energieleistungskennzahlen ISPEX-Online-Seminar-Energieleistungskennzahlen.pdf (Dateigröße 588 KB)
 

Termin verpasst?

Kein Problem. Fragen Sie einen Workshop zum Thema an und frischen Sie Ihr Wissen im persönlichen Erfahrungsaustausch mit unseren Experten auf.

Jetzt unverbindlich Workshop anfragen.