PPA – Alternative zur klassischen Strombeschaffung?

PPA sind für viele Unternehmen mittlerweile eine wichtige Option, um Mengen und Preise direkt aus Erneuerbare-Energien Anlagen mittel- und langfristig abzusichern. In den Konditionen der neuen „Direktabnahmeverträge“ stecken Chancen und Risiken gleichermaßen.

Nutzen Sie das Briefing als praxisorientierte Einführung zum Thema PPA und definieren Sie zielführende Vertragskonditionen für Ihre klimaneutrale Strombeschaffung.

Die Veranstaltung widmet sich u.a. folgenden Fragen:

  • Welche Lieferkonditionen werden angeboten und was ist die beste Lösung für Ihr Unternehmen?
  • Welche Voraussetzungen sind für den erfolgreichen Abschluss eines Direktabnahmevertrags (PPA) gefordert?
  • Wie kann darüber hinaus sichergestellt werden, 100% klimaneutralen Strom zu beziehen?
  • Wie entwickelt sich der PPA-Markt?

Die Veranstaltung richtet sich an

  • Energieeinkäufer
  • Zuständige für Klima- und Umweltmanagement
  • Finanzverantwortliche im Unternehmen

 
 

Energieeinkauf wird „grün“!

Unser neues Briefing zu PPA, HKN & Co finden Sie jetzt unter:

Energieeinkauf „grün“ gestalten – Einbezug von Renewables